Neue Tutorial-Reihe: Online-Daten und -Dateien sichern und wiederherstellen. Leicht nachvollziebar für Jedermann.
Tutorials: Lokale Testumgebung einrichten und die neuesten Entwicklerversionen herunterladen. Unterschiedliche Versionen ausprobieren.
Tipp: Von Version 3.0.0 bis 3.1.5 inkl. haben 62 neue Features in Joomla! 3.x Einzug gehalten. Einen detaillierten sowie bebilderten Überblick darüber verschafft dieser Artikel.
Tipp: Bislang haben über 40 neue Features in Joomla! 2.5 Einzug gehalten. Einen detaillierten sowie bebilderten Überblick darüber verschafft dieser Artikel.
Tipp: Nicht genügend Speicherplatz auf der Windows Partition vorhanden? Nicht verzweifeln, dafür gibt es ein Tool, das selbst bei hartnäckigen Fällen hilft.
Grundlagen -Tutorial: Bilder und Dateigrößen verkleinern, das richtige Dateiformat wählen,- dpi, ppi und coole Tools kennenlernen.
Ausführliches Tutorial über das Joomla!-Rechtemanagement: Grundprinzipien verstehen, inkl. eines Fallbeispiels (Redaktion). BONUS: Auch als Download verfügbar!
Ein Firefox Add-on, das nichts vergessen lässt. Termine und Aufgaben in den Griff bekommen. Auch als Thunderbird Add-on!
Review: Links das Original, rechts die komprimierte Version, ein paar Mausklicks und fertig ist das Bild fürs Internet!
Tutorial: Wie man ein Template von Joomla! 1.5 auf Joomla! 2.5 upgradet oder ein neues erstellt. BONUS: Mustertemplate zum Download!
Ein wahres Juwel für jeden Webdesigner. Und es steckt mehr unter der Haube, als man anfangs denkt
 
Montag, 24. November 2014

Debian 6.0 final veröffentlicht Debian 6.0 final veröffentlicht Hot

Das Debian-Projekt präsentiert nach 22 Monaten fortlaufender Entwicklung die neue stabile Version 6.0, Codename "Squeeze". Debian 6.0 ist ein freies Betriebssystem, das erstmals in zwei Variationen erscheint: neben Debian GNU/Linux wird mit dieser Version Debian GNU/kFreeBSD als Technologie-Vorschau eingeführt.

Debian 6.0 enthält den KDE Plasma-Desktop mit weiteren KDE-Anwendungen, die GNOME-, Xfce- und LXDE-Arbeitsplatz-Umgebungen wie auch alle Arten von Server-Applikationen. Es bietet außerdem Kompatibilität zum FHS (Filesystem Hierarchy Standard) v2.3 und enthält Software, die gemäß Version 3.2 der LSB (Linux Standard Base) entwickelt wurde.
Debian GNU/Linux läuft auf vielen Computern: von Palmtops und Handheld-Systemen bis zu Supercomputern und auf nahezu allem dazwischen. Insgesamt werden zwölf Architekturen unterstützt: 32-Bit-PC / Intel IA-32 (i386), 64-Bit-PC / Intel EM64T / x86-64 (amd64), Motorola/IBM PowerPC (powerpc), Sun/Oracle SPARC (sparc), MIPS (mips (big-endian) und mipsel (little-endian)), Intel Itanium (ia64), IBM S/390 (s390) und ARM EABI (armel).

eyecatcher

Eigenwerbung

288
Artikel (Reviews, Tutorials, Tipps, News)
41 Rezensionen